Aktuelle Vorträge, Kurse, Workshops:

Passend zum aktuellen Artikel im Magazin: "Wir verstehen uns - gelingende Kommunikation in der Familie!" bieten wir Ihnen im November 2021 eine Workshop-Reihe für die gesamte Familie an.

 

Damit es unter anderem auch an 🎄 Weihnachten gut funktioniert und Sie sich gemeinsam mit Ihrer Familie auf das Fest der Liebe freuen können...

 

Darum geht es in den Workshops:

  • Warum eskalieren Konflikte von 0 auf 100?
  • Wie funktioniert eigentlich Kommunikation?
  • Und wie können wir angespannte Situationen - konkret - lösen?

 

Mit der Anmeldung zu unserem kostenfreien Online-Magazin erhalten Sie den Zugang zum Downloadbereich.

 

Hier haben wir Ihnen ein Geschenk hinterlegt: Einen Rabatt-Code in Höhe von € 5,00 für jede Anmeldung zu den Kursen "Gelingende Kommunikation in der Familie" für "Cool Moms and Dads" und für die "Cool Kids".

 

Wir freuen uns auf Sie und auf Euch!

Nadine Greck & Jana Lenhart


Nehmen mindestens zwei Personen aus einer Familie an dieser Workshopreihe teil, erstatte ich Ihnen im Nachgang einmalig € 10,00 pro Famile.


Sie möchten ein harmonisches Miteinander? Sie wollen glückliche Beziehungen und ein friedliches Umfeld? Sie wünschen sich, Differenzen zum Wohle aller zu lösen?

 

Dann gestalten wir gemeinsam Ihre Zukunft nach Ihren Vorstellungen. Ich gehe mit Ihnen diesen Weg als Mediatorin oder Coach.

 

Wenn Sie mit mir arbeiten, bekommen Sie eine neutrale und allparteiliche Mediation. Ich helfe Ihnen, Ihre Bedürfnisse und die Wünsche aller Beteiligten in Einklang zu bringen. Denn das ist nahezu immer möglich.

 

Wenn Sie sich selbst in Ihren Beziehungen zu anderen und zu sich selbst weiterentwickeln möchten, begleite ich Sie gerne als Coach.

 

Vertrauen Sie mir. Ihre glückliche Zukunft wartet auf Sie.


Ablauf und Dauer einer Mediation

Wir starten mit einen kostenfreien Kennenlerngespräch.

Wichtig: eine Mediation ist ein strukturiertes und vertrauliches Verfahren zur Konfliktlösung, welches in fünf Phasen verläuft.

 

  • Phase 1: Wir lernen uns kennen, sprechen über die Prinzipien einer Mediation (unter anderem Vertraulichkeit, freiwillige Teilnahme, Allparteilichkeit der Mediatorin) und schaffen Rahmenbedingungen.
  • Phase 2: Wir sammeln die Themen, über die Sie sprechen möchten und legen eine Reihenfolge fest.
  • Phase 3: Wir sprechen über Ihre Themen. Ich unterstütze Sie dabei, sich selbst zu reflektieren und sich gegenseitig zu verstehen.
  • Phase 4: Sie suchen und finden Lösungsoptionen, Sie bewerten und verhandeln diese.
  • Phase 5: Sie schließen eine Vereinbarung. 

 

Optional und empfehlenswert ist ein Nachtreffen, um über die bisherige Umsetzung Ihrer Vereinbarung zu sprechen.


Eine Familienmediation ist so individuell wie Sie.

Und genauso planen wir das auch - gemeinsam. 

Online oder Offline, an ganzen Tagen oder in kürzeren Termineinheiten á zwei oder drei Stunden.

 

Je mehr Menschen involviert sind und je mehr Themen zu bearbeiten sind, desto länger beziehungsweise kürzer dauert eine Mediation. Das können fünf oder auch 30 Stunden sein.

 

Die Erfahrung zeigt: wir stellen uns auf etwa 12 bis 20 Stunden ein.